Mein Praktikum..

.. ist nun fast geschafft. 3 Monate vergingen wie im Fluge und ich habe eine Menge gelernt gehabt. Nun habe ich noch 3 Wochen Ferien und werde diese hoffentlich dafür nutzen zu können mal wieder schön drehen gehen zu können. Schön wäre es natürlich wenn ein paar lukrative Sachen dabei wären wie zum Beispiel eine Werbung oder so. Für meine Sedcard werde ich mal sehen ob ich da noch ein paar schöne Bilder im Anzug oder so geshooted bekomme. Fotografen gibt es ja zu genüge und Zeit habe ich ja auch.

Also da wird sich bestimmt was schönes finden lassen für mich. Vorallem gibs dann auch mal wieder aktuelle Bilder von mir. Habe mich ja von meiner vorherigen Haarpracht getrennt und bin nun wieder kurzhaarig unterwegs.

Aber was hat das alles mit meinem Praktikum zu tun?? Nicht wirklich was. Ich habe noch einen schönen Bericht zu schreiben über meine Erfahrungen, Aufgaben und Erlebnisse. Für mich hat es sich definitiv gelohnt auch wenn zum Teil die Motivation nicht so hoch war. Da man ja den Sommer über im Büro verbracht hat. Nächsten Sommer wird es leider nicht anders aussehen, da steht dann nämlich auch meine Bachelor Thesis an und diese gilt es ja auch wieder in einem Unternehmen zu absolvieren.

Krankheit

Am Freitag war ich durch dämliche Gliederschmerzen und Kopfschmerzen außer Kraft gesetzt. Das hatte zur Folge das ich nicht zur Arbeit konnte und nun an meine eigentliche Praktikumszeit nen Tag ranhängen darf :( So wäre ich an einem Freitag schön entspannt fertig geworden. Aber so hab ich natürlich noch wieder einen Montag auf meinem Arbeitsplan. Nunja muß ich durch.
Werd mich aber jetzt schon mal an mein Praktikumszeugnis dran setzen und auch meinen Praktikumsbericht (20 Seiten) beginnen zu schreiben. Man kennt es ja ne, ich hab solang nen Motivationsproblem bis ich nen Zeitproblem habe *g* Hab ich schon oft genug mitbekommen. Und lieber jetzt mal ne Seite oder mehr am Tag schreiben als alles an einem.