Die letzten Wochen…

… warem eigentlich sehr erfolgreich bei mir bezogen auf die Komparserie. Es gab zwar keine großen Rollen wie ich sie mir auch gern mal wünschen würde aber dennoch gab es einige angenehme Drehs.

Zum einen war ich fürs ZDF drehen, eine Weihnachtskampagne. Die Drehzeit betrug gerade einmal 4 Stunden und es gab 80€ dafür, dazu war auch das Team echt nett gewesen. Es kam sogar einen Tag später noch eine SMS von der Agentur, das sich die Produktion nochmal recht herzlich bedankt für den Einsatz. Habe ich auch noch nicht erlebt in meiner bisherigen „Karriere“.

Gleich einen Tag später galt es für eine mehr oder weniger gesunde „Fast-Food-Kette“ eine Werbung zu drehen. Es ging um 15 Uhr am Potsdamer Platz los und endete um 4:30 im Alexa am Alexanderplatz. Habe dort auch wieder einige Leute getroffen die ich schon von anderen Drehs kannte, somit wars eigentlich recht angenehm am Set gewesen. Zu Beginn des Drehs konnten wir uns auch richtig vollstopfen und praktisch einmal durch die Karte durchprobieren. War schon lecker gewesen. Zudem hatte ich auch dort Micaela Schäfer getroffen, welche kurz zuvor ja noch bei Big Brother im Haus war. War schon interessant zu erfahren wie es aus ihrer Sicht im Haus war.

Jetzt am Freitag, werde ich für GZSZ als Fotograf drehen und endlich mal mit meiner Spiegelreflex. Habe darauf echt schon Ewigkeiten gewartet. Hoffe ja auch mal das ich jetzt öfters mit „ihr“ gebucht werde, gibt nämlich satte 25€ mehr dafür. Da lohnt sich auch schon mal ein Aussendreh.

Annemarie Eilfeld getroffen…

Als ich letztens übern Alex gelaufen bin, kam mir auf einmal Annemarie Eilfeld entgegen. In Moonboots und umring von nem Film-Team. Sie kamen wohl gerade alle vom Essen. Es war ja Mittagszeit gewesen. Ein Glück hatte ich meine Kamera dabei gehabt und konnte noch ein paar Schnappschüsse erhaschen.

Annemarie Eilfeld

Annemarie Eilfeld

Sie angesprochen habe ich net, denke mal das sie auch ihre Ruhe haben will. Man hat es ja auch an den anderen Leuten gesehen, wie die Blicke auf Annemarie gerichtet wurden.

Ich muss sagen sie wirkt schon wie im Fernsehen, also keine Überraschung das sie auf einmal ne kleine Dicke ist oder so. Aber es war mal schön ihre Augen klitzern zu sehen.

Was sie am Alex gemacht haben?? Wahrscheinlich Dreharbeiten für GZSZ. Man hat ja schon davon gehört das sie jetzt im Juni dort drehen soll. Bin ja schon gespannt wie es dann wirken wird im TV. Klaro kennt man das schon, aber was solls. Würde mich auf jedenfall sie nochmal zu sehen und ggf. sogar ein wenig mit ihr zu sprechen.

Letzte Woche…

… war ich wieder fleißig drehen gewesen. An sich hätte ich eigentlich jeden Tag drehen können, aber das muß ja auch nicht sein. Da die Drehs meist morgens um 7:15 oder 7:30 losgingen hat das schon ganz schön geschlaucht da jeden Morgen hinzugurken… Gedreht hatte ich die Woche für Liebe und andere Delikatessen, Anna und die Liebe, Plötzlich Papa und beinahe auch GZSZ, aber dafür hätte ich mit Auto kommen müssen. Und ob sich die 25€ mehr dafür gelohnt hätten aus Berlin nach Potsdam Babelsberg zu fahren und sich den Stress auf der Abus anzutun… Zu mal wäre es ja auch nicht mein eigenes Auto gewesen, sondern das der Family. Wenn da was schief gegangen wäre… bin auch bisher nur einmal mit dem Wagen gefahren, aber an sich bin ich schon nen guter Fahrer. Habe eigentlich mit keinem Wagen Probleme gehabt. Nunja vielleicht das nächste mal wenn ich mit meinem Bruder oder sonst wem aus Berlin zusammen drehe.

Anna und die Liebe #2

Tja da war sie nun die erste folge von „Anna und die Liebe“. Und ich war zu sehen, 2 mal sogar. Habe es auch mit dem Festplattenrecorder meines Vaters aufgenommen. Qualität ist natürlich einwandfrei. Wenn ich demnächst noch meinen anderen Webhoster habe, werd ich es dort auch mal hochladen und zum Download bereitstellen.

Leider haben die neue Telenovela nur 0,89 Million Menschen gesehen, schon bissl traurig, aber irgendwie war es auch klar. Es gab viel zu viel Werbung und sowas nervt die Leute eher ab…

Da wird man doch bei GZSZ glatt von ca 4 Millionen Menschen gesehen *g*