Wintermantel

Die kalte Jahreszeit steht ja inzwischen vor der Tür. Heute hat es hier das erste Mal geschneit. Dementsprechend fallen natürlich auch die Temperaturen aus.
Da dies Anlass für meine Freundin ist ausgedehnte Shopping Touren zu betreiben, ist das wieder mal eine der nervigsten Jahreszeiten. Aber Frauen finden ja bei eigentlich jeder Jahreszeit einen Anlass ihren Schrank mal wieder aufzufüllen.
Meine Freundin war zunächst mal auf der Suche nach Mänteln mit einem hohen Daunenanteil. Diese sollen ja bekanntlich sehr warm halten, jedoch müssen dafür ja Tiere leiden.
Nach langer Suche war Sie nun dann auch fündig geworden, es war ein Mantel von Tommy Hilfiger.
Dieser stand ihr an ganz gut, aber Frauen geben sich hier scheinbar nicht so schnell zufrieden wie wir Männer. Drum war sie trotzdem noch weiter auf der Suche nach Mänteln.
Das örtliche Einkaufscenter war hier nun Anlaufstelle #1. Da sie ja nun nicht die einzige Frau ist die so tickt, war es natürlich mal wieder total überfüllt. Was ja für mich schon ein Reiz-Thema ist.
Nunja, der Großteil der Läden war abgeklappert und man begab sich an für sich schon auf den Heimweg und dann kam sie auf die Idee doch noch in den einen Shop mit den 4 Buchstaben zu schauen…
Ich dürfte 50 Minuten warten, der Kragen stand mir bis oben… zumindest hatte ich ja mein Smartphone dabei.

Sie hatte sich in einen neuen Mantel verliebt, der zuvor gekaufte ging zurück. Aber nun ist Sie zufrieden, was gibt es besseres.