Google Chrome zum (vorerst) letzten

Die Welt kommt aus dem Google Chrome Hype nicht mehr heraus. Egal auf welche Seite, Newsfeed und sonst noch überall schaut überall Chrome :). Wie schon geschrieben habe ich Googles Browser angetestet. Naja von der Optik her ok und vom Aufbau & Technik auch klasse, aber das mit dem Datenschutz? Jetzt kommen die ganzen Nachrichten hoch… ich hab ja auch schon drüber geschrieben. Ein Ansatz war ja das Google jeder Installation eine einmalige Nummer zuteilt. Jedoch gibt es jetzt bereits schon Tutorials wie man diese abstellen kann, also das man praktisch ohne diese Nummer surft.

Nunja aber macht es Spaß in den Tiefen der Registry rumzuwühlen und Parameter zu ändern?

Ich werde vorerst bei meinen bisherigen Browsern FireFox und dem teilweise genutzen IE bleiben. Vielleicht ändert sich das mit Google Chrome ja noch zum Vorteil und sie kommen von Ihrem Weg ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Comments links could be nofollow free.